Corin Curschellas

RAPPA NOMADA

Beschreibung

Nach ihrem CD-Erstling ?Music Loves Me? legt Corin Curschellas jetzt ihre zweite CD Rappa Nomada vor. Der Titel Rappa Nomada, was soviel wie ?nomadisierender Hausdrachen? heisst, steht stellvertretend für das Lebensgefühl der Bündnerin. Sie beweist einmal mehr, dass musikalische Grenzen dazu da sind, überschritten zu werden. Südafrikanischer Township- Sound mit rätoromanischem Gesang sowie Hip-Hop mit französischem Rap und rätoromanischem Text nennt Corin Curschellas scherzhaft ?Different Pop?. Sie hofft, dass man ihre Musik als das aufnimmt, was sie ist, ohne sie in Schubladen und Kategorien zu zwängen. Die Musik ist melodiös, subtil, besticht durch die Einheit von Text und Song und entfaltet ihre wahre Kraft erst nach mehrmaligem Hören. Allrounderin Curschellas ist unter anderem Sängerin des Vienna Art Orchestra, aber auch Gastmusikerin und - sängerin bei Andreas Vollenweider und Max Lässer.

Komponist

Corin Curschellas

Mitwirkende

Corin Curschellas (Gesang), Noël Akchoté (Gitarre), Benoît Delbecq (Piano), Steve Argüelles (Schlagzeug).

CD-Bestellnummer

9501

CHF 22.00 Add