Da Pacem

Vokalmusik zum Thema Frieden

Tracklisting

VOKALMUSIK ZUM THEMA FRIEDEN JOSQUIN DESPREZ (1450-1521), BALTHASAR RESINARIUS (1485-1544), HEINRICH SCHÜTZ (1585-1672), HANNS EISLER (1898-1962), JOHANNES BRAHMS (1833-1897)

Beschreibung

Das aus professionellen Sängern bestehende, renommierte Schweizer Vokalensemble ?Basler Madrigalisten?, welches bereits in drei Opernproduktionen für die Reihe ?Musikszene Schweiz? mitwirkte, präsentiert auf seiner Solo-CD fünf im Stil gänzlich unterschiedliche a cappella-Werke (ohne Instrumentalbegleitung) zum heute mehr denn je aktuellen Weltthema ?Frieden?. Der fünfsätzigen ?Missa da pacem? des bekannten Renaissance-Komponisten Josquin Desprez werden vier weitere Werke gegenübergestellt, die den Friedensgedanken ?Dona nobis pacem? aus dem letzten Messe-Satz aufgreifen: die beiden ausgewogen-mehrstimmigen Tonsätze über den Text ?Verleih uns Frieden gnädiglich? der frühbarocken Meister Balthasar Resinarius und Heinrich Schütz, die kämpferisch anklagende Version Hanns Eislers auf einen Text von Bertold Brecht sowie Johannes Brahms romantisch-überhöhte Umsetzung eines Textes aus dem alttestamentarischen Buch Hiob, die vom Leiden eines einzelnen Menschen handeln, der erst durch den Tod seinen inneren Frieden findet.

Komponist

Diverse Komponisten

Mitwirkende

Basler Madrigalisten,Fritz Näf (Leitung).

CD-Bestellnummer

6124

MP3-Hörprobe

CHF 22.00 Add