Fab Four

MOST

Beschreibung

Anlässlich des 5. CH-New-Jazz-Festivals gastierte das Berner Quartett Fab Four mit dem Pianisten und Big-Band-Leader George Gruntz und erntete von Publikum und Presse enthusiastisches Lob. Die vier jungen Jazzmusiker mussten sich dabei keineswegs hinter dem Altmeister verstecken. Der Band-Gründer Fabian Fab Kuratli spielt das Schlagzeug explosiv, präzis und locker, Wolfgang Zwiauer den einen EBass solid und vielseitig, Speedy den anderen atemberaubend virtuos. Auf dem schillernden Groove-Geflecht dieser einmaligen Rhythmus-Section bläst sich Don Pfäffli (Altosax und Bassklarinette) die Seele aus dem Leib. In dieser ungewöhnlichen Besetzung sind Fab Four auch auf ihrer verblüffenden ersten CD Most zu hören. Die jungen Musiker vermischen Electric- Jazz, M-Base und Hip-Hop zu einem groovigen Stilmix, den sie mit mystischen Samples anreichern. Als Gaststar tritt Georg Gruntz auf und spielt ? zum ersten Mal seit den 70er Jahren ? auf einem E-Piano!

Komponist

Diverse Komponisten

Mitwirkende

Fabian Fab Kuratli (Schlagzeug), Wolfgang Zwiauer (E-Bass), Speedy (E-Bass), Don Pfäffli (Altosax, Bassklarinette, Gesang) , Gast: George Gruntz (E-Piano)

CD-Bestellnummer

MGB 9604

CHF 22.00 Add