Joe Haider's Eleven

Joe Haider's Eleven

Lebenslinien

Von Altersmilde will der Pianist, Komponist und Orchesterleiter auch mit 75 Jahren nichts wissen. Das merkt jeder und jede, der oder die es mit ihm zu tun bekommt. Und das waren in den letzten Jarhrzehnten in der Schweizer Jazzszene nicht wenige. Als Leiter der Swiss Jazz School (SJS) in Bern, lange Jahre die Institution in Sachen Jazzausbildung, und als kreativ tätiger Musiker war Joe Hai...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Karl ein Karl & Co.

Karl ein Karl & Co.

JA Sprechmusik und Musiksprachen auf Texte von Konrad Bayer

Ausgangspunkt der CD JA von KARL ein KARL & Co. ist ein Text des Wiener Autors Konrad Bayer (1931- 1964). Er beschäftigt sich mit der Art und Weise, wie ein Ja ausgesprochen wird. Je nach Tonfall erlangt das Wort Ja eine gewisse Bedeutung: Ein Ja, das vielleicht meint; ein Ja, das zum Glück intoniert; ein Ja, das hoffentlich suggeriert; ein Ja, das leck mich grunzt; ein Ja, das zum Nein mutiert...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Kieloor Entartet

Kieloor Entartet

NO MORE BEER

Es muss schon beim ersten Ton passiert sein, den Gitarrist Mathias Kielholz, Pianist Mathias Gloor und Schlagzeuger Lucas Niggli gemeinsam spielten. Anders ist die Sicherheit nicht zu erklären, mit der die drei Jungs (Jahrgang 64, 69, 69) aus Uster sich von Anbeginn weg in einer eigenen musikalischen Sprache unterhalten haben. Entwickelte Kompositionstechnik, Arrangierkunst und ausgezeichnete S...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Klangverein

Klangverein

SIBU SIBELE

Das siebenköpfige Orchester, das sich toll-schweizerisch Klangverein nennt, gehört zu den Besonderheiten im Musikleben der Schweiz. Rein administrativ verweist der Klangverein auf Sulgen im Kanton Thurgau. Handwerklich lässt er Fäden zum Konservatorium Winterthur erkennen. Musikalisch schliesslich ist er heimatlos ? oder überall zuhause. Denn der Klangverein, 1986 gegründet, mit Preisen und Aus...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
La Suite

La Suite

Hilaria Kramer Daniel Humair Florian Stoffner Pietro Leveratto

Hilaria Kramer formulierte das Vorhaben mit ihrem neuen Quartett mit Daniel Humair (Schlagzeug), Pietro Leveratto (Kontrabass) und Florian Stoffner (Gitarre) ungefähr wie folgt: "Es sind hauptsächlich aus dem Stegreif entstandene Eigenkompositionen, welche diese Band in eine lebendige und unendlich reichhaltige musikalische Welt irgendwo zwischen Free- und zeitgenössischem Jazz verführen. ...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Matthias Spillmann

Matthias Spillmann

100 Years of Songs

Matthias Spillmann und Pablo Held haben für dieses wunderbare Album ein Repertoire erarbeitet, das nicht nur in chronologischer, sondern auch in geografischer und stilistischer Hinsicht einen weiten Bogen schlägt. Trotzdem hat man nicht den Eindruck, einem Potpourri unzusammenhänger Stücke zu lauschen: Das liegt daran, dass beide Musiker eine gleichermassen auf- und abgeklärte Spielweise pfle...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Nicole Herzog meets Don Menza

Nicole Herzog meets Don Menza

That's Life - feat. Jesper Lundgaard, Johannes Herrlich, Oliver Kent and Bernd Reiter

"Es ist schon eine besondere Freude, wenn man erlebt, wie eine junge Künstlerpersönlichkeit, an deren Talent man immer geglaubt hat, mit jedem Album reift, an Ausdruckskraft, Finesse, Wärme zunimmt und dann irgendwann das Niveau erreicht, das sie auf dem weiten Feld, das sie, aber auch unzählige andere bestellen, unübersehbar, unüberhörbar machen wird." (Marcus A. Woolfe, Radio Jazznacht BR2)

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Peter Scherer

Peter Scherer

VERY NEON PET

Very Neon Pet ist New York, gefiltert und geformt durch das Imaginationsvermögen eines exilierten Schweizers. Very Neon Pet dokumentiert ein sehr grossstädtisches Hörgefühl ? Musik einer an jeder Ecke klingenden Stadt. Es ist weder Rock noch Techno, die dazu da sind, alles andere zu übertönen. Doch Scherer liefert auch keine romantisierende Songmusik. Die 10 Stücke, in deren Zentrum immer die S...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Picason

Picason

SON DE LOS ALPES

Soll einer sagen, die Schweizer seien fad und schwerblütig. Picason beweist das Gegenteil: Heisse kubanische Rhythmen, zu 80 % von Landsmännern und - frauen gespielt! Picason ist die Schweizer Salsa- Band. Gegründet 1985, hat sie bereits mehrere Hundert Konzerte gegeben, selbst in Kuba, wo sie die Menge anlässlich des Karnevals von Havanna begeisterte. Und ihrem Namen alle Ehre machte: Picante ...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Stop the Shoppers

Stop the Shoppers

KURT

Stop the Shoppers wurde als Strassenband gegründet, die im heissen Sommer 1986 die Berner von ihrem Konsumrausch erlösen sollte (daher der Bandname!). Mit personellen Veränderungen wurde die Sache immer ernsthafter. Bald schwirrte die Idee einer Platte durch die Köpfe. Das Ding hiess ?Ornig im Land? (Ordnung im Land) und verblüffte mit guter Musik und listigen Mundarttexten. Aus dem Insidertip ...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Swiss Art Orchestra 91

Swiss Art Orchestra 91

DIE 7 UNARTEN DER SCHWEIZER

Seit 1977 leitet der Schweizer Mathias Rüegg in Wien das Vienna Art Orchestra, eine der wichtigsten Bigbands Europas, nebenbei übrigens eine sehr europäische Bigband, an der die Schweizer selbstredend ihren Anteil haben. Zum Jubel- und Tränenjahr 1991 ? 700 Jahre Eidgenossenschaft ? hat der MGB Mathias Rüegg eingeladen, musikalisch über die Schweiz nachzudenken. Das Resultat findet sich auf die...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
The Wild Bunch

The Wild Bunch

Ghosts

Ghosts bildet zusammen mit den ebenfalls auf MGB erschienenen Alben Great American Songs des Trios GAS und Portas des Quintetts 5SIX7 eine Art Trilogie des Gegenwartsjazz. Dabei steht das Studioprojekt The Wild Bunch für eine Haltung, die sich sowohl die gewissenhafte Aufarbeitung als auch die spielerische Überwindung der Jazztradition zum Anliegen macht.

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Urs Bollhalder Trio

Urs Bollhalder Trio

Eventide

2010 spielten die drei Musiker Urs Bollhalder, Heiri Känzig und Kevin Chesham erstmals in Trio-Formation ein Konzert in Frauenfeld. Das Konzert war für viele der Anwesenden und für die Band selbst ein einzigartiges Erlebnis und kann als die Geburtsstunde dieses Trios bezeichnet werden. Alle Stücke auf dieser CD entsprangen der Feder von Urs Bollhalder und bilden den Boden für eine einzigartig...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Ursula Amsler

Ursula Amsler

GINGER

Die amerikanische Songwriter-Tradition lebt ? auch in der Schweiz. Mit Ginger legt die Ostschweizer Sängerin Ursula Amsler ihren Erstling und zugleich ein Werk vor, das von solidem Handwerk und ausgereifter Arbeit zeugt. In 12 Songs streift die musikalische Autodidaktin, die wichtige Erfahrungen sammelte in Infrasteffs Rockbands und in eigenen Projekten wie Suzy Wong Hotel und dem Ursula Amsler...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
World of Strings

World of Strings

Pyhä

Immer mal wieder hat Rätus Flisch mit den beiden Streichern Adam Taubitz und Daniel Pezzotti in verschiedenen Besetzungen lustvoll musiziert. Dabei ist der Gedanke entstanden, als Streichtrio eine rein akustische Musik auf die Bühne zu bringen. Flisch hat den Faden weiter gesponnen und seine Kompositionen zu einem feinen Klangteppich verwoben, auf dem die exzellenten Musiker mit Unterstützun...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Yves Theiler Trio

Yves Theiler Trio

Dance In A Triangle

Die Muse hat für den Schweizer Pianisten und Komponisten Yves Theiler keine Einschränkungen vorgesehen. Während er sich zunächst auf das Jazzuniversum konzentrierte, werden in den Stücken des 28-Jährigen Einflüsse aus Minimalismus und Weltmusik nahtlos miteinander verbunden. Hinzu kommen eine kinetische, verspielte Energie und vorandrängenden Rhythmen. Dance in a Triangle, eine Aufnahme seines...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
ZAP

ZAP

ZAP

ZAP ist die andere TV-Musik. Vier Musiker aus dem Raum Bern und Basel verdrehen die bekanntesten TVMelodien und machen daraus beste Rockmusik mit jazzigen Riffs. Sie orientieren sich ausschliesslich an den Titelmelodien der bekanntesten Fernsehserien und Quizsendungen. Von ?Derrick?, ?Tatort? über ?Kassensturz? bis hin zu akustischen Raumschiffexplosionen der ?Enterprice?, präsentieren die vier...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add
Zisman/Fulgido

Zisman/Fulgido

Soul Tango Invasion

... Mein Idol, der Bandoneonist Komponist und grosse Erneuerer des argentinischen Tango, Astor Piazzolla schockte in den 50er Jahren die Tangowelt, als er beliebte Tangoklassiker in gewagten neuen Arrangements präsentierte. Die mit viel Jazzelementen angereicherten und für die Zeit hochmodernen Arrangements waren oft fast von Grund auf neu komponiert, die ursprüngliche Melodie war zum Teil kaum...

Mehr anzeigen

CHF 22.00 Add