Jacques Demierre

LE TOUT SUR LE TOUT

Beschreibung

Die Musik der Formation TST, Le tout sur le tout basiert auf Fähigkeiten des Zuhörens, der Offenheit und der Neugier, die Musiker miteinander verbindet. Der Genfer Komponist und Pianist Jacques Demierre erforscht Grenzbereiche zwischen Musik und Theater und experimentiert zwischen Komposition und Improvisation. Auch Schlagzeuger Jim Meneses (USA) arbeitet seit vielen Jahren zwischen experimentellem Rock und Improvisation und gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten dieser ?new music?. Angesagt sind feinste Fäden, welche die Kraft des Rocks mit der Dynamik der Improvisation verknüpfen, Experiment und Instinkt vereinigt und strenge schriftliche Festlegung mit freier Improvisation zusammenführt. Experimenteller Rock, zeitgenössische Musik, Jazz und Improvisation bilden die Essenz von Le tout sur le tout. Der Zuhörer wird durch die Gegenüberstellung von elektroakustischer Verstärkung und unverfremdetem Klang herausgefordert.

Komponist

Jacques Demierre

Mitwirkende

Jacques Demierre (Klavier, Keyboard), Sylvie Courvoisier(Klavier, Keyboard), Sütö Gergely (Klarinette, Tarogato, ungarisches Holzblasinstrument), Adrien Kessler(Kontrabass, Gesang), Jim Meneses (Schlagzeug).

CD-Bestellnummer

9502

CHF 22.00 Add