Stubete am See

Festival 2016

Tracklisting

Ländler; Nünix; Trois Jeunes Filles; Freitag der 18te; Le Ranz des Vaches; Die Rächer von Miglieglia; Ausschnitt aus "Still und unendlich weit"; Palace; Zalpgah; Me söttid go; Meitlin von Blofelden tanz&Nachdantz; La pulce d

Beschreibung

Was braucht es für einen fruchtigen Jahrgang? Wie schmeckt der 2016er der Schweizer Volksmusik? 27 Stunden Live- Mitschnitte aus der Tonhalle Zürich kamen in die Presse. 80 Minuten Musik – 20 Tracks von 19 verschiedenen Ensembles sind das Resultat. Dieser Ursaft redet von 19 Haltungen zur Tradition und beleuchtet die Frage, was unsere Volksmusik heute ist. Volksmusik ist ein über Jahrtausende gewachsenes Kulturgut, das genährt ist von der Topografie der Schweiz, vom Leben und von der Liebe zur Musik unserer Vorfahren. Jede Generation trägt diese Frucht weiter und fügt ihre Lebenserfahrung bei. Es wird gewälzt und probiert, der Blues wird unter den Gletschern gemahlen, bis er «Schweiz» singt. Die CD vereint die markanten Beiträge zum Jahrgang 2016.

Komponist

Pirmin Huber; Markus Flückiger; traditional; Christoph Pfändler; Fränggi Gehrig; Domenic Janett/Ramona Benz; Robin Mark; Patricia Draeger; Angelo Branduardi; Töbi Tobler/Christoph Pfändler; Guggenheim, Strüby, Kirchhofer; Gabriel Käslin; Franziska Wigger/Hanspeter Wigger/Mihaly Horvath.

Mitwirkende

Ländlerorchester 2016; Ambäck; Kristina Fuchs Röseligarte; Hujässler; Jütz & Shakulimba; Christoph Pfändler

CD-Bestellnummer

MGB-NV 35

MP3-Hörprobe

EAN-Code

7613295408159

CHF 22.00 Add