Hanottere

Däichwou - Neue Volksmusik für Hanottere, Zither und andere Raritäten

Tracks

Sot da Crusch; Walzer ir Nacht; Menuett / Go on!; Uf der Lüdere; Ein Januarabend; Däichwou; Schybegütsch-Walzer; Innerschwyzer Horner; Larrys Farewell to Music; Bim Lychlöf; Trachselwaldner Kuhreihen Muotataler Polka; Ä gäbigi Polka; Sommerrast; Ämmitaler Hackbrättmärschli; Bim Türmli; Ein Spaziergang; Der erste Schnee; La Youtze du Lac Noir Blackberry Blossom

Beschreibung

Das Ensemble Hanottere besteht seit 2007 und hat bereits eine CD eingespielt (2009). Lorenz Mühlemann und Thomas Keller sind beide Multiinstrumentalisten; sie verfügen über einen jahrzehntelangen volksmusikalischen Hintergrund. Beide sind begeistert von alter und neuer Schweizer Landmusik, Volksmusik aus dem Alpenraum und weit darüber hin aus. Die vielfältigen Klangfarben seltener Instrumente bezaubern sie immer wieder von Neuem. Die dabei entstehende Musikpalette reicht von poetisch-konzertanten Stücken bis zu fröhlichpulstreibender Tanzmusik, dargeboten mit verschiedensten Instrumentierungen. Gerne verbinden sie Tradition mit Experiment, Altes mit Neuem, Komposition mit Improvisation und suchen mit ihren Musikfreunden einen eigenen Ausdruck. Besonderes Augenmerk gilt der Hanottere (Emmentaler Halszither) und der Zither (Akkordzither, Violinzither und weitere), Instrumente also, die in der Neuen Volksmusik bis anhin nicht zu hören waren und in der breiten Öffentlichkeit seit Jahrzehnten fast vergessen sind.

Komponist

Diverse Komponisten

Künstler

Lorenz Mühlemann: Akkordzither, Violinzither, Hackbrett, Ducimer, Concertina, Gitarre, Harmonium, Tenorhorn, Thomas Keller: Hanottere, Krienser Halszither, Häxeschit, Mugyge, Gitarre, Handorgel, Christoph Greuter: Gitarre, Stephan Lehmann: Tabla, Bodhran, Darubuka, Cajon, Gesang, Anton Brüschweiler: E-Bass.

CD-Bestellnummer

MGB-NV 24

MP3-Hörprobe

EAN-Code

7613248314230

CHF 22.00 hinzufügen