Lieder von Schweizer Komponisten

OTHMAR SCHOECK (1886-1957), WERNER WEHRLI

Beschreibung

In der Schweizer Musikgeschichte spielte das Kunstlied eine eher marginale Rolle; das Interesse der jungen Demokratie galt vielmehr dem Chorlied. Dennoch schrieben neben dem weltweit bekannten Liederkomponisten Othmar Schoeck auch viele andere Schweizer Komponisten Lieder für Solostimme und Klavier, z.T. auch in schweizerdeutschem Dialekt. Die Aargauer Mezzosopranistin Hanna Matti machte sich für das Schweizer Jubiläumsjahr 1991 auf die Suche nach dem Schweizer Kunstlied und wurde fündig. Begleitet vom Pianisten Christoph Demarmels spielte sie neben sechs Liedern von Othmar Schoeck zahlreiche Lieder von sechs weiteren Schweizer Komponisten hauptsächlich aus unserem Jahrhundert ein.

Komponist

Lieder von Schweizer Komponisten

Künstler

Hanna Matti (Mezzosopran),Christoph Demarmels (Klavier).

CD-Bestellnummer

MGB 6118

MP3-Hörprobe

EAN-Code

7613345549900

CHF 22.00 hinzufügen